Wohnen und Leben

Das St. Lukas Pflegeheim verfügt über 72 Einzelzimmer und acht Doppelzimmer in einem 2018 kernsanierten und durch einen Neubau vergrößerten Gebäude. Alle Zimmer sind freundlich und modern ausgestattet, ohne jedoch auf eine gemütliche Atmosphäre zu verzichten. Gleiches gilt für die Gemeinschaftsbereiche: bodentiefe Fenster sorgen hier für viel Licht, das Mobiliar schafft eine familiäre Atmosphäre und kleine Nischen bieten auch hier Rückzugsmöglichkeiten, wenn es gewünscht ist.

Jeder Bewohner bringt seine eigene Geschichte mit und wird von uns als Persönlichkeit mit individuellem, sozialem und religiösem Hintergrund verstanden. Das zeigt sich nicht nur im persönlichen Umgang, sondern auch in der Gestaltung der Zimmer, die gerne mit eigenen kleinen Möbeln und Bildern ausgestattet werden können. Auch eigene Fernseh- und Radiogeräte können in den Zimmern aufgestellt werden.

Unsere Bewohner sollen sich wohlfühlen. Körperpflegemittel und auch die Fußpflege – ca. alle fünf Wochen – gehören zu den Leistungen der Einrichtung. Auch die Getränke werden von uns gestellt. Außerdem bieten wir einen Friseurheimdienst an, der zu günstigen Preisen auf eigene Rechnung in Anspruch genommen werden kann.

Eine geschützte Gartenanlage und große Gemeinschaftsbalkone bieten unseren Bewohnern die Möglichkeit, sich unter Aufsicht, aber auch allein, draußen aufzuhalten. Im Garten und auf der Terrasse finden im Sommer regelmäßig Grill- und Sommerfeste statt.