Beratung, Kosten und Service

Die monatliche Abrechnung unserer Leistungen erfolgt auf Basis der mit den Pflegekassen und dem Landschaftsverband Rheinland vereinbarten Leistungsentgelte. Darin sind folgende Kostensätze enthalten:

  • umfassende Leistungen der Pflege und der sozialen Betreuung
  • Unterkunft und Verpflegung
  • Investitionskosten

Die Leistungsentgelte für die Pflege ergeben sich aus der jeweiligen Pflegestufe, beziehungsweise dem Grad der Pflegebedürftigkeit. Auch die Höhe der Zuschüsse der Pflegeversicherung richtet sich nach diesen Pflegestufen.

Bei einem persönlichen Beratungstermin zeigen wir Ihnen gern unser Haus und stellen Ihnen unser Leistungsangebot vor. Wir beraten Sie zu Ihren Fragen, etwa zur Pflegeversicherung, zur Sozialhilfe oder zum Pflegewohngeld.

Kosten für Wohnen und Pflege im Haus Rheinpark Seniorenzentrum

 

Gültig vom 01.03.2019 bis 29.02.2020, Preise in € einrichtungseigener
Eigenanteil (EEA):
983,33
Pflegegrad 1 2 3 4 5
Gesamtkosten 3151,51 3537,24 4029,13 4542,01 4772,29
davon Pflegesatz
(inkl. Ausbildungsumlage)
1499,10 1884,82 2376,71 2889,60 3119,88
abzüglich Anteil der Pflegekasse 125,00 770,00 1262,00 1775,00 2005,00
 = Eigenanteil Pflegekosten 1374,10 1114,82 1114,71 1114,60 1114,88
+ Unterkunft 611,75 611,75 611,75 611,75 611,75
+ Verpflegung 470,90 470,90 470,90 470,90 470,90
+ Investitionskosten (Mittelwert) 569,77 569,77 569,77 569,77 569,77
Eigenanteil 3026,51 2767,24 2767,13 2767,02 2767,30