Seelsorge

Die Unternehmen der Kplus Gruppe haben ihre Wurzeln in der christlichen Tradition. Im Sinne des christlichen Menschenbildes ist für uns die Würde des Menschen unantastbar. Er ist in seiner Ganzheit von Körper, Geist und Seele ein Geschöpf Gottes. Den Mitarbeitern, die in einer zur Kplus Gruppe gehörenden Klinik oder Senioreneinrichtung beschäftigt sind, ist daher nicht nur an dem körperlichen, sondern gleichermaßen an dem seelischen Wohl der Patienten und Bewohner gelegen, insbesondere sind es aber die Seelsorger, die seelsorgerliche Begleitung anbieten.

Das Klinik-Seelsorgeteam bietet Patienten und Angehörigen während der Zeit in den Kplus-Krankenhäusern Begleitung an. Die persönliche Ansprache durch die katholischen und evangelischen Seelsorger in den verschiedenen Einrichtungen ist ein Angebot für alle Patienten. Zu den Aufgaben des Seelsorge-Teams gehören

  • Gespräche mit Patienten und Angehörigen und deren Begleitung,
    unabhängig von jeglicher Konfession und Weltanschauung
  • Begleitung in Krisensituationen
  • Kommunion- und Abendmahlfeiern an den Krankenbetten
  • Gottesdienste
  • Krankensalbung und Beichte oder deren Vermittlung

Sollten die Krankenhaus-Seelsorger nicht erreichbar sein, wenden Sie sich bitte bei kurzfristigen Wünschen nach Begleitung, Krankensalbung oder Beichte an die Mitarbeiter des Empfangs in den jeweiligen Krankenhäusern. Sie werden versuchen über den Notdienst der örtlichen Seelsorger einen Kontakt herzustellen.

Pfarrer Michael Hennes

Leitender Krankenhauspfarrer für die Standorte Haan, Hilden und Solingen ist

Pfarrer Michael Hennes
Schwanenstraße 132
42697 Solingen
Telefon 02 12/7 05- 1 31 00 (AB)
E-Mail an Pfarrer Michael Hennes

 

Monsignore Heinz-Peter Teller ist als Gemeindepfarrer und Stadtdechant leitender Pfarrer für die beiden katholischen Krankenhausstandorte in Leverkusern.


Die seelsorgerische Betreuung der Senioreneinrichtungen erfolgt über die örtlichen Kirchengemeinden und durch Mitarbeiter, die zu Begleitern in der Seelsorge ausgebildet wurden.