Details

November 2019

Dem plötzlichen Herztod vorbeugen: Vier Ärzte informieren in Hilden

Am 30. November ist Herztag im St. Josefs Krankenhaus Hilden

Wie kann ich mich vor dem plötzlichen Herztod schützen? Dieser Frage gehen am Samstag, 30. November, 10 bis 12 Uhr, vier Mediziner im Kplus Forum am St. Josefs Krankenhaus Hilden nach. Denn werden Risikofaktoren frühzeitig erkannt und behandelt, können viele Menschen vor dem plötzlichen Herztod bewahrt werden. Als besonders gefährdet gelten Patienten, die an der sogenannten koronaren Herzkrankheit leiden. Dabei sind die Herzkranzgefäße verengt, wodurch der Herzmuskel nicht mehr ausreichend mit sauerstoffreichem Blut versorgt wird. Die Folge können Herzrhythmusstörungen sein. „Der plötzliche Herztod wird fast immer durch Kammerflimmern, eine besonders bedrohliche Herzrhythmusstörung eingeleitet“, erklärt Dr. Klaus Generet, Chefarzt der Inneren Medizin am St. Josefs Krankenhaus Hilden. „Die koronare Herzkrankheit und der plötzliche Herztod stehen deshalb in engem Zusammenhang.“ Setzt das Kammerflimmern ein, kann es innerhalb von Sekunden zum Kreislaufkollaps und zum Herzstillstand kommen. Ohne Hilfe sterben Betroffene binnen weniger Minuten. Gefährdet sind vor allem ältere Menschen mit Risikofaktoren für die koronare Herzkrankheit wie Bluthochdruck, Diabetes oder Fettstoffwechselstörungen.  

Anlass für die Vorträge am St. Josefs Krankenhaus Hilden sind die Herzwochen der Deutschen Herzstiftung. Dr. Klaus Generet wird über die Diagnose von Herzrhythmusstörungen sprechen. Oberarzt Dr. Jona Gottfried Dreissig thematisiert das Stolperherz und Oberarzt Thomas Limper referiert über den plötzlichen Herztod. Abschließend informiert Dr. Thomas Oikonomopoulos aus der Praxis für Kardiologie Hilden über Therapiemöglichkeiten. Um ihre Zuhörer fit für den Notfall zu machen, bieten die Ärzte auch praktische Übungen zur Wiederbelebung an Puppen an. Eine Anmeldung zu den kostenfreien Vorträgen ist nicht erforderlich.



< Ökumenischer Gedenkgottesdienst in der St. Lukas Klinik in Solingen