Details

Dezember 2017

Klassische Musik zum Advent in der Kapelle des St. Josef Krankenhauses Haan am 17. Dezember

Ensemble "Flautissimo" gastiert in Haan

Alle Bewohner des Haaner Servicewohnens St. Josef, Patienten sowie selbstverständlich alle musikalisch Interessierten können sich auf ein schönes Konzert freuen. Am Sonntag, den 17. Dezember, um 15.00 Uhr gastiert das Solinger Ensemble "Flautissimo“ in Haan. Es werden Bearbeitungen von Johann Sebastian Bach, etwas aus dem 3. Brandenburgischen Konzert, und Wolfgang Amadeus Mozart zu hören sein.

Das Querflötenensemble zeigt mit wunderbarem Ton, eleganter Leichtigkeit und gekonnter Differenzierung der Artikulation, dass Flötenmusik ein festlicher Genuss ist. „Wir freuen uns, unseren Bewohnern und Patienten dieses Angebot ermöglichen zu können“, so Krankenhaus-Direktor Kai Siekkötter und hofft auf reges Interesse auch seitens der Haaner Bürger. Zudem gibt er zu bedenken: „Gerade im Advent ist es schön, sich zu besinnen, inne zu halten und Vergangenes zu bedenken.“

Im Anschluss an das Konzert erhalten die Besucher die Möglichkeit, die Anlage St. Josef Wohnen mit Service zu besichtigen und mit Bewohnern und Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen.


Der Eintritt ist frei.

 



< Liquid Biopsy – verbesserte Diagnostik und Versorgung von Krebspatienten in der Solinger St. Lukas Klinik