Katholisches Bildungszentrum Haan

Theorie und Praxis im Netzwerk – alle Fäden laufen im Katholischen Bildungszentrum Haan (KBZ) zusammen: Die Auszubildenden in der Gesundheits- und Krankenpflege der katholischen Krankenhäuser in Solingen, Haan, Langenfeld und Hilden werden zentral unter einem Dach unterrichtet.

Die Krankenpflegeschulen an der Solinger St. Lukas Klinik, dem St. Josef Krankenhaus Haan und dem St. Martinus Krankenhaus in Langenfeld haben sich zusammengeschlossen, um auch in Zukunft gemeinsam eine qualitativ hochwertige Ausbildung im Gesundheitswesen zu gewährleisten.
Die praktische Ausbildung wird schwerpunktmäßig in den drei Kliniken sowie dem St. Josefs Krankenhaus Hilden geleistet, das zuvor eine Verbundschule mit der St. Lukas Klinik unterhalten hat.
Das Katholische Bildungszentrum Haan ist als Ausbildungsstätte staatlich anerkannt und bietet insgesamt 195 Auszubildenden der Gesundheits- und Krankenpflege eine zukunftsorientierte und qualitativ hochwertige Ausbildung. Die dreijährige Berufsbildungszeit vermittelt fachliche, personale und methodische Kompetenzen zur verantwortlichen Mitwirkung bei der Heilung, Erkennung und Verhütung von Krankheiten.

Nähere Informationen zur Ausbildung finden Sie auf der Internetseite des Katholischen Bildungszentrums Haan.

Katholisches Bildungstentrum Haan GmbH